Der Baumarkt „Bauhaus“ bietet stets nur qualitativ hochwertige Produkte zum Kauf an. Das trifft selbstverständlich auch bei Gabionen zu. Hier werden nur Gabionen bekannter Hersteller vertrieben.

Gabionen-KräuterhochbeetFrüher hat man Gabionen fast nur im Straßenbau gesehen, überwiegend eingesetzt als Schallschutz an Autobahnen. In den letzten Jahren haben jedoch auch viele private Gartennutzer die zahlreichen Vorteile von Gabionen erkannt. Dadurch finden diese Käfige, meist mit Naturstein befüllt, als Gestaltungselemente in privaten Gärten immer mehr Verwendung. Ein Gabionenzaun ist überaus stabil und blickdicht, das schützt vor neugierigen Blicken der Passanten oder Nachbarn.

Durch die Befüllung mit farblich verschiedenen Steinen oder Glaskies lassen sie sich sehr dekorativ und attraktiv gestalten. Vor allem aber das natürliche Element Naturstein verleiht Gabionen ihren optischen Reiz. Die Steinkörbe sind meist für die unterschiedlichsten Anwendungen im Garten vorgefertigt. Sie können unter anderem als Sitzbank, als Kräuterspirale, als Kräuterturm oder als Pflanzgefäß eingesetzt werden.

Beispiel Kräuterspirale

Eine solche Kräuterspirale vereint Zweckmäßigkeit und dekorative Gestaltung. So kann sie wirkungsvoll zur Gartengestaltung eingesetzt werden. Die Gitter der Spirale werden dabei einfach zusammengesteckt.

Mit einer Kräuterspirale werden verschiedene Klimazonen kopiert, um für die eingesetzten Pflanzen perfekte Voraussetzungen für ein gutes Wachstum zu schaffen. Durch die dreidimensionale Spiralform und die Wärmespeicherfähigkeit der Natursteine entstehen vier Klimazonen: Dies schließt Wasser-, Feucht-, Normal- und Mittelmeerklima ein. Am besten stellt man sie so, dass eine optimale Ausnutzung der Sonneneinstrahlung garantiert wird. Eine Wasserzone erzeugt man, indem man im untersten Abschnitt einen Miniteich integriert. Eine solche Spirale eignet sich auch als Bachlauf oder als spiralförmiges Blumenhochbeet.

Fazit

Wer sich in Sachen Gabionen an dieses Unternehmen wendet, der ist an der richtigen Adresse. Das Angebot diesbezüglich ist riesengroß und eine gute Qualität wird ebenfalls garantiert. Es gibt hier die verschiedensten Systeme und dank der Baukästen ist es kein Problem, eine Gabione selbst zu errichten. Gabionen können zudem mit den unterschiedlichsten Blumen und Stauden bepflanzt werden. Dazu ist es nur nötig, Erdreich in die vorhandenen Hohlräume zu geben.

Wachsen die Pflanzen nun dicht an dicht, sind die Vorteile in Sachen Schall- und Windschutz konkurrenzlos. Einer kreativen Gartengestaltung sind keine Grenzen gesetzt. Farbige Füllmaterialien bringen Leben und Abwechslung in jeden Garten. Selbst als Grill können Gabionen verwendet werden. Es gibt wohl kaum ein Produkt, das so vielseitig verwendbar ist wie die Gabionen.

Ist man sich in dieser Angelegenheit unsicher, bietet Bauhaus gerne ein unverbindliches und kostenfreies Beratungsgespräch diesbezüglich an. Selbst der Aufbau von Gabionen kann von der Firma übernommen werden. Die Wünsche der Kunden werden auf alle Fälle umgesetzt.

Dabei spielt es keine Rolle, ob die Gabionen als Zaun, Hochbeet, Sitzbank oder Sichtschutz gedacht sind. Ebenfalls einmalig ist folgender Vorteil: Das System kann ständig erweitert und umgeändert werden. Hat man bezüglich der Gabionen neue Ideen, so können diese schnell und problemlos verwirklicht werden. Ein Besuch im Bauhaus Gartencenter birgt viele neue Möglichkeiten und man wird von dem großen Sortiment bestimmt überrascht sein. Auch bei den Preisen ist der Baumarkt „Bauhaus“ unschlagbar und ohne Konkurrenz.








Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
  • 4,8
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(52
Bewertungen4,9)


4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
49
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0