Schlagwort: Gabionen Bank

Gabionen Hochbeet bietet Funktionalität und Design

Gibt es etwas Schöneres, als an lauen Sommerabenden den Tag ausklingen zu lassen? Entweder mit der Familie oder mit Freunden auf der Terrasse oder im Garten sitzen und gemeinsam plaudern, Feste feiern oder einfach die Ruhe genießen? Sollten die Abende kühler werden, eignet sich ein Gabionen Hochbeet ideal für eine gemütliche Feuerstelle. Dazu noch eine passende Gabionen Bank und die nächste Geburtstagsfeier mit einem zünftigen BBQ ist gerettet. Natürlich kann man ein Gabionen Hochbeet dazu verwenden Gemüse anzubauen, Blumen zu pflanzen, oder Dinge zu machen, die man mit einem „normalen“ Beet auch macht. Wir möchten an dieser Stelle ein paar andere Verwendungen für ein Gabionen Hochbeet vorstellen.

Gemütlichkeit im Garten mit der Gabionen Bank und dem individuell gestalteten Hochbeet

Sie kennen sicherlich die Gemütlichkeit eines Kamins im Wohnzimmer, der an kalten Abenden seine heimelige Wärme verbreitet. Verlegen Sie doch dieses Wohlfühlambiente, in Verbindung mit Gabionen-Kräuterhochbeeteinem Hochbeet aus Gabionen, in den Garten oder auf die Terrasse. Ein Gabionen Hochbeet mit einer integrierten Feuerstelle bietet Ihnen hierzu zweierlei Möglichkeiten. Zum einen können Sie darin ein zünftiges Lagerfeuer aufschichten und mit einem Glas Wein den Tag ausklingen lassen. Zum anderen lässt sich auf dieser Gabbionen Feuerstelle auch ein BBQ mit Freunden veranstalten.

Hierzu muss nur das Gabionen Hochbeet mit Feuerstelle für beide Möglichkeiten ausgelegt sein. Dazu muss das Gabionen Hochbeet im Inneren nur mit einem Gas- oder Kohlegrill versehen werden. So haben Sie eine zweckmäßige und zudem aparte Ansicht der oft gleich und langweilig aussehenden Gartengrills. Sind Sie ein Freund des Schwenkgrills beim BBQ? Auch dies ist mit einer Gabbionen Einfassung für die Grillkohle möglich. Mit den Drahtkörben, die alle mit Aluminium-Zink beschichtet sind, können Sie aufgrund der verschiedenen Größen die Höhe vom Gabionen Hochbeet selber bestimmen.

TOP Qualität –
Gute Preise
Gabionen
Körbe und Säulen
Gabionenzaun u.
Gabionenmauer
Im Gabionen Shop
bestellen

Hier klicken


Weiterlesen


Gabionen zum sitzen

Viele Möglichkeiten: Gabionen zum Sitzen und Gabionensäulen

Gabionen bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie Sie diese in Ihrem Garten einsetzen können. Neben den klassischen Varianten als Gartenzaun oder Stützmauer können Sie auch Gabionen zum Sitzen als Gartenbank oder auch dekorative Gabionensäulen in Ihrem Garten errichten. Diese sehen nicht nur gut aus, sondern können auch noch einen sinnvollen Nutzen haben.

Was sind Gabionen?

Gabionen sind Drahtkörbe, die mit Steinen gefüllt viele Aufgaben in Ihrem Garten übernehmen können. Sie können als Gabionenzaun einen klassischen Holzzaun oder eine Hecke ersetzen und zeichnen sich hier im Vergleich zu ihren Pendants als sehr pflegeleichte Alternative aus. Zudem können Sie mit Gabionen unter anderem Hänge und angelegte Terrassen an Hanggrundstücken abstützen. Auch als Sicht- bzw. Lärmschutzwand machen sie sich prima in Ihrem Garten bzw. auf Ihrem Grundstück.

Allerdings müssen es nicht immer nur die praktischen Dinge sein, die Sie mit Gabionen dennoch optisch ansprechend lösen können. Auch eine Gartenbank können Sie zum Beispiel mit Gabionen zum Sitzen in Ihren Garten stellen. Oder Sie verwenden Gabionensäulen als dekorative Elemente oder Stützpfeiler für Überdachungen und andere Dinge. Ihren Möglichkeiten bei der Garten- und Landschaftsgestaltung sind mit Gabionen kaum Grenzen gesetzt. Hier wollen wir uns aber vor allem um die Gabionen zum Sitzen und Gabionensäulen kümmern.

TOP Qualität –
Gute Preise
Gabionen
Körbe und Säulen
Gabionenzaun u.
Gabionenmauer
Im Gabionen Shop
bestellen

Hier klicken

Ein gemütlicher Ort in Ihrem Garten

Eine klassische Gartenbank aus Holz versprüht nicht gerade Charme und Stil. Wenn Sie dennoch nicht auf eine Sitzgelegenheit im Garten verzichten wollen, entscheiden Sie sich für eine individuelle Lösung: Gabionen zum Sitzen. Sie können Gabionen als Gartenbank in Ihren Garten stellen und so die Holzbank quasi alt aussehen lassen. Denn Gabionen zum Sitzen haben (bei entsprechender Qualität) den gleichen Vorteil wie alle anderen Gabionen auch: sie rosten nicht und sind sehr langlebig sowie pflegeleicht.

So werden die Gabionen zum Sitzen schnell eine coole und hippe Version einer Gartenbank, die vor allem in modernen Gärten das perfekte Plätzchen findet. Aber auch in vielen anderen Gartenstilen finden Gabionen zum Sitzen ihren Platz. Denn durch die verschiedenen Möglichkeiten der Gestaltung wie individuelle Steinfüllungen sind die Gartenbank Gabionen zum Sitzen sehr vielseitig einsetzbar. So kann sie entweder aus Ihrem Garten optisch als Highlight herausstechen oder sich harmonisch in das Gesamtbild integrieren– je nachdem, was Sie aus Ihren Gartenbank Gabionen zum Sitzen machen.

Gartenbank Gabionen zum Sitzen sind in der Regel rechteckig geformt, sodass Sie die klassische Form einer Bank haben – meist aber ohne Rückenlehne. Sie können Gabionen zum Sitzen in verschiedenen Formen und Größen im gut sortierten Fachhandel oder Gabionen Online Shop kaufen. Sollten Sie hier nicht die passende Größe oder Form finden, weil Sie eine noch individuellere Lösung suchen, kann Ihnen ein Fachmann eine maßgefertigte Gartenbank Gabione in Ihrer Wunschform und -größe anfertigen.

Gabionen zum Sitzen aufstellen

Das Aufstellen einer Gartenbank Gabione ist nicht großartig anders als bei einem Gabionenzaun oder einem Hochbeet. Je nach Größe der Gabionen zum Sitzen ist es empfehlenswert, ein Fundament zu errichten. Hierfür können Sie Steinplatten aufstellen oder auch ein richtiges Fundament gießen. Auch das Verdichten von Schotter kann vollkommen ausreichen. Bei kleinen Gartenbank Gabionen kann es aber auch genügen, einfach den Boden zu verdichten. Dies hängt aber auch von der Beschaffenheit Ihres Bodens ab. Zudem ist es ratsam, die Gartenbank Gabionen zum Sitzen mit dem Boden bzw. Fundament zu verbinden. Auch hier gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Haben Sie die Gabionen zum Sitzen aufgestellt, kommt das Auffüllen mit Steinen. Hier können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen, denn Sie können sowohl die Farbe als auch die Größe frei wählen. Einzig auf die Abmessungen der Zwischenräume zwischen den einzelnen Drahtstangen der Gabionen sollten Sie achten, damit die Steine nicht wieder herausfallen. Sie können auch verschiedenfarbige Steine verwenden und diese entweder chaotisch oder nach einem Muster anordnen.

Anschließend sollten Sie, damit sie nicht auf dem blanken Drahtgestell der Gabionen zum Sitzen Platz nehmen, noch eine Sitzfläche montieren. Diese besteht in der Regel aus glattgeschliffenem und für den Außeneinsatz entsprechend behandeltem Holz. Sie können aber auch eine Steinplatte verwenden. Auch hier haben Sie verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten, um Ihrer neuen Gartenbank aus Gabionen einen individuellen Look zu verleihen.

Gabionensäulen: Dekoration für Ihren Garten

Gabionensäulen werden gerne als Dekoration in den Garten gestellt. Verwenden Sie nur eine Gabionen Säule, ist diese quasi ein optischer Hingucker in Ihrem Garten, gleicht fast einer Art Statue oder moderner Kunst. Vor allem dann, wenn Sie Gabionensäulen mit Steinen wie weißen Kieseln füllen, bekommen sie so eine besonders hochwertige Optik.

Aber auch viele Gabionensäulen in Reihe aufgestellt geben ein besonderes Bild ab. So können Sie aus vielen Gabionensäulen eine Art Säulengang in Ihrem Garten errichten, der zum Beispiel zu einer Gabionenbank bzw. Gabionen zum Sitzen führt. Stellen Sie einfach links und rechts entlang eines Weges durch Ihren Garten Gabionensäulen nebeneinander, um so einen Säulengang zu errichten.

Den Abstand und die Anzahl der Gabionensäulen können Sie natürlich selbst nach Ihrem Geschmack sowie den örtlichen Gegebenheiten in Ihrem Garten bestimmen. Füllen Sie die Drahtkörbe als Gabionensäulen zum Beispiel einheitlich mit weißen Steinen, ergibt sich ein mediterranes Flair. Denn solche Säulengänge (dann aus Marmor ohne Gabionensäulen) haben in südlichen Gefilden wie Italien und Griechenland Jahrhunderte lange Traditionen.

Alternativ können Sie natürlich jegliche andere Farbe an Steinen nehmen, um die Gabionensäulen in Ihrem Garten einen passenden und individuellen Look zu Ihrem Haus oder Ihrer Gartengestaltung zu verleihen. Verwenden Sie für Ihren Gabionen Säulengang zum Beispiel unbehandelte Natursteine, bekommen die Gabionensäulen einen altertümlichen Look und können schnell an eine Burgruine erinnern. Verwenden Sie hingegen Steine in roter, gelber oder einer anderen Farbe, verleihen Sie den Gabionensäulen auf Ihrem Grundstück – egal, ob eine als Highlight oder viele in Reih und Glied – eine individuelle Optik und lassen Sie so zum Blickfang in Ihrem Garten werden.

TOP Qualität –
Gute Preise
Gabionen
Körbe und Säulen
Gabionenzaun u.
Gabionenmauer
Im Gabionen Shop
bestellen

Hier klicken

Eine Gabionen Säule kann mehr als nur Deko

Gabionensäulen müssen aber nicht nur reine Dekoration sein. Sie können die Gabionensäulen in rund und eckig kaufen und auch für praktische Dinge verwenden. So können Sie unter anderem Gabionensäulen als Rankhilfe für Pflanzen verwenden. Oder Sie verwenden Gabionensäulen als stützendes Element. So können Sie zum Beispiel dank der robusten Bauweise und dem stabilen Füllmaterial der Gabionensäulen diese als Eckpfeiler für eine Überdachung oder eine Art Gartenpavillon nutzen.

Stellen Sie einfach vier Gabionensäulen in einer quadratischen oder rechteckigen Form auf und bauen eine leichte Dachkonstruktion darüber oder spannen ein Segel. Schon haben Sie eine überdachte Fläche mit drei oder vier Gabionensäulen geschaffen, unter der Sie zum Beispiel Gabionen zum Sitzen aufstellen können. Diese Form der Überdachung in Ihrem Garten ist auf jeden Fall deutlich individueller als ein fertiger Pavillon aus dem Baumarkt.


Gartenbank Gabione

Gartenbank Gabione: die coole Alternative

Mit Zangen Krampen befestigenZugegeben: Eine Gartenbank versprüht nicht gerade viel Charme, hat eher den Flair einer Erholungsmöglichkeit für ältere Herrschaften. Wer trotzdem nicht auf eine Gartenbank im eigenen Garten verzichten will, kann ihr mit einer Gartenbank Gabione einen coolen Touch verleihen, der gar nichts mehr mit seinen hölzernen und etwas stocksteifen Kollegen zu tun hat.

Eine Gartenbank aus einer Gabione ist eine coole und hippe Version einer Gartenbank, die vor allem in modernen Gärten gut ihr Plätzchen findet. Aber auch in jeder anderen Form von Gartenstil kann eine Gartenbank Gabione entweder im Gesamtbild verschwinden oder sich als Highlight optisch herausstechen – je nachdem, was Sie aus Ihrer Gartenbank Gabione machen.

Eine Gartenbank Gabione bietet viele Möglichkeiten

Gabionen, also Drahtkörbe, die mit Steinen oder anderem Material gefüllt werden können, sind wirklich vielseitig einsetzbar. Als Zaun, Sichtschutzwand und Hangabsicherung hat sie wohl jeder schon mal irgendwo gesehen. Gabionen können aber eben nicht nur für die klassischen Aufgabengebiete verwendet werden, sondern auch kreativ in die Gartengestaltung einfließen. Als Gartenbank Gabione ist die Gabione zum Beispiel eher weniger verbreitet, hat daher nicht nur seinen eigenen Stil und Charme, sondern auch ein Alleinstellungsmerkmal im Vergleich zu vielen anderen Gärten in Ihrer Nachbarschaft.

TOP Qualität –
Gute Preise
Gabionen
Körbe und Säulen
Gabionenzaun u.
Gabionenmauer
Im Gabionen Shop
bestellen

Hier klicken


Weiterlesen