Kategorie: Gabionen Mauer

Gabionenzaun und Gabionenwand selber bauen

Gabionen sind gezähmte Natur. Mit gebrochenem Steinmaterial befüllte Stahlkörbe – als Gabionenzaun, als Gabionenwand oder als reizvolle Strukturierungselemente für den Garten, ziehen sie unweigerlich die Aufmerksamkeit auf sich. Eine Gabione vereint die Wucht des gebrochenen Steines mit klarer Struktur: Das Ergebnis wirkt sowohl erdig als auch elegant. Optische Schwerpunkte setzen Sie durch die Wahl der Materialien.

Neu gesetzte Gabionenwand im GartenGabionen wurden ursprünglich zur Befestigung von Abhängen und Böschungen im Landschaftsbau sowie im Straßen- und Wasserbau eingesetzt. Die dem Gabionenbau eigene Ästhetik entdecken inzwischen hierzulande viele gewerbliche und private Grundstücksbesitzer. Mit Steinen, Glas oder anderen Materialien befüllt, sind die hochwertigen Stahlkörbe schön anzusehen, langlebig und praktisch wartungsfrei. Der Gabionenbau bietet sich für interessante strukturelle Gestaltungsoptionen an und dient als individuelle natürliche Umgrenzung von Grundstücken.

Das Prinzip des Gabionenbaus ist so einfach wie praktisch: Gabionenkörbe – in der Regel aus gedrilltem feuerverzinktem Stahldraht gefertigt – werden mit Steinen oder anderen Naturmaterialien befüllt. Sie können sich für fertig montierte Schüttkörbe entscheiden oder die Einzelteile der Gabionenkörbe für Ihren Gabionenzaun bestellen und sie selbst zusammensetzen. Die letztere Variante bietet Ihnen eine große Vielfalt von Gestaltungsmöglichkeiten, ist allerdings auch arbeitsintensiver. Die Attraktivität Ihres Gabionenzaunes können Sie mit dem Einbau von rechteckigen oder sechseckigen Gabionensäulen noch erhöhen – insbesondere, wenn die Befüllung der Säule im Kontrast zum übrigen Füllmaterial steht.

TOP Qualität –
Gute Preise
Gabionen
Körbe und Säulen
Gabionenzaun u.
Gabionenmauer
Im Gabionen Shop
bestellen

Hier klicken


Weiterlesen


Gabionen als Stützmauer oder Hangbefestigung

Aufbau einer Lärmschutzwand aus LärmschutzkörbenWenn Ihr Grundstück an einer Schräglage gelegen ist, dann sollten Sie diese Hanglage absichern. Hierzu eignen sich Böschungsbefestigungen als Hangbefestigung mit Gabionen hervorragend. Mit einer Gabionen Hangbefestigung oder einer Gabionen Stützmauer können Sie an Abhängen gelegene Terrassen stützen und Abwechslung in die ebenen Flächen bringen. Die Bauweisen der differenzierten Hangbefestigungen unterscheiden sich in der Bauweise und dem dahin gehenden Erscheinungsbild.

Hier kommen Gabionen als Hangbefestigung ins Spiel. Sie sind einfach und individuell versetzbar und es gibt sie als fertige Bausätze unter dem Stichwort „Hangbefestigung Gagionen“ im Fachhandel zu kaufen. Selbst wenn Sie keinen Fertigbausatz wählen und diese Hangbefestigung selber zusammenbauen möchten, dann helfen Steckverbindungen, die einfach anzubringen sind.

TOP Qualität –
Gute Preise
Gabionen
Körbe und Säulen
Gabionenzaun u.
Gabionenmauer
Im Gabionen Shop
bestellen

Hier klicken


Weiterlesen


Gabionen Sichtschutz

Sie haben Interesse an einem Gabionen Garten? Sie möchten sich mit einem Gabionen Sichtschutz von den neugierigen Blicken der Nachbarn abschirmen? Sie suchen eine Lärm dämmende Eine Gabionenwand und ein Bretterzaun treffen aufeinanderMaßnahme, um im Lounge-Bereich Ihres Gartens eine Ruhezone einzurichten? Ein Gabionen Sichtschutz bietet Ihnen sowohl eine Privatsphäre wie auch eine gewisse Reduktion des Umgebungslärms. Zudem bieten Sie mit dem Gabionen Garten Insekten einen Lebensraum und schaffen eine preisgünstige sowie langlebige Abgrenzung Ihrer Terrasse oder eines Teils des Gartens.

Hinzu kommt, dass die in den Drahtkörben befindlichen Natursteine die Sonnenwärme des Tages speichern und diese Wärme an kühleren Abenden für eine angenehme Umgebungstemperatur wieder abgeben. Diese Art der Abgrenzung schafft zudem eine gewisse Distanz zur Umwelt und dank der Optik wird eine heimelige Atmosphäre vermittelt.

Viele Möglichkeiten stehen Ihnen offen

Wenn Sie einen Gabionen Garten anlegen wollen, dann haben sie die unterschiedlichsten Möglichkeiten für die Gestaltung zur Verfügung. Besonders attraktiv sind die Möglichkeiten zur Sichtschutz Terrasse oder dem Gabionen Sichtschutz für den Garten.

TOP Qualität –
Gute Preise
Gabionen
Körbe und Säulen
Gabionenzaun u.
Gabionenmauer
Im Gabionen Shop
bestellen

Hier klicken


Weiterlesen


Gabionen Stützmauer Preise

Informationen über Gabionen Stützmauer Preise

Gabionen im GartenEine Stützmauer aus Gabionen ist vielseitig einsetzbar. Sie kann unter anderem zum Abstützen von Hanggrundstücken sowie zum Anlegen von Terrassen genutzt werden. Alternativ eignet sie sich auch zum Gestalten des Geländes, um zum Beispiel mehrere Ebenen in einem eigentlich ebenerdigen Garten anzulegen. Dank günstiger Gabionen Stützmauer Preise ist dies auch gar nicht so teuer.

Wir informieren Sie darüber, wie hoch die Gabionen Stützmauer Preise für verschiedene Größen liegen, sodass Sie sich ein Bild über die anfallenden Kosten für Ihre Ideen zur Garten- und Landschaftsgestaltung mit Gabionen machen können. Zudem können die Gabionen nicht nur als Stützmauer, sondern auch als Sichtschutz oder Gartenzaun verwendet werden, sind also vielseitig nutzbar.

Vorteile der Gabionen als Stützmauer

Gabionen als Stützmauer einzusetzen ist eine hervorragende Art, um Hänge und Terrassen zu befestigen. Denn Gabionen als Stützmauer fügen sich nicht nur optisch hervorragend in die Gartengestaltung ein, da Drahtgitterkörbe mit ihren metallischen Gittern und der Füllung aus Steinen eine sehr edle Optik versprühen. Sondern sie bietet bei korrektem Aufbau auch eine sehr hohe Standfestigkeit, Langlebigkeit und Stabilität. Die Erdmassen, die bei einer Stützmauer gehalten werden müssen, wirken mit großem Druck auf die Elemente der Stützmauer. Daher muss eine Hangbefestigung oder Mauer zur Befestigung von Terrassen ein hohes Gewicht tragen können und darf auch bei widrigen Umständen wie extremen Niederschlägen, die den Druck noch erhöhen, nicht nachgeben.

TOP Qualität –
Gute Preise
Gabionen
Körbe und Säulen
Gabionenzaun u.
Gabionenmauer
Im Gabionen Shop
bestellen

Hier klicken


Weiterlesen


Gabionenwand als Stützmauer

Gabionenwand als Stützmauer – Hangsicherung mit Stil

Die Thematik Hangsicherung beschert Ihnen eine neuartige und geschmackvolle Version im Gegensatz zu einer eintönig wirkenden Steinmauer. Durch eine Gabionenwand kann es Hangbefestigung mehr als nur eine Stabilität erzeugen. Sie stellt die ideale Zweckbeziehung zwischen ihrer Formation und Funktion dar.

Durch eine hohe Anzahl von persönlichen Kreationsmöglichkeiten besitzt eine Hangsicherung den höchsten Erfordernissen in der Optik und setzt neue reizvolle Akzente in Ihrer Außenanlage. Dabei geht der Nutzen nicht aus dem Sichtfeld verloren. Auch wenn Ihr Grundstück über diverse Höhendifferenzen verfügt, sind Gabionen hier in der Lage, den Ausgleich herzustellen. An eine Gabionenwand als Stützmauer werden an erster Stelle Belastbarkeit und Langlebigkeit gefordert.

Für eine Hangbefestigung oder eine Hangabstützung ist eine extreme Stabilität, eine edles Material und Verarbeitung eine Grundvoraussetzung für die permanente Gabionenwand als Stützmauer. Durch die hohen Ansprüche für eine leistungsfähige Hangsicherung sollten Sie beim Gabionen kaufen nicht nur auf die Gabionen Preise achten, sondern auch auf die Qualität.

TOP Qualität –
Gute Preise
Gabionen
Körbe und Säulen
Gabionenzaun u.
Gabionenmauer
Im Gabionen Shop
bestellen

Hier klicken


Weiterlesen


Gabionen als Sichtschutz

Neu gesetzte Gabionen im GartenDas gerade Gabionen als Sichtschutz gut geeignet sind liegt daran, dass diese viele einzigartige Vorteile bieten. Das betrifft sowohl dem Nutzen als auch die Gestaltungsmöglichkeit, die dieser Typ Sichtschutz bietet. Es gibt zwei Gruppen von Sichtschutz: den natürlichen Sichtschutz und den künstlichen Sichtschutz. Hier sei vorab noch zu erwähnen, dass Gabionen eine Kombination von natürlichem und künstlichem Sichtschutz sind.

Natürlicher Sichtschutz und künstlicher Sichtschutz

Unter natürlichem Sichtschutz versteht man zum Beispiel Hecken, Sträucher, Baumreihen, Schilfe und Kletterpflanzen. Künstlicher Sichtschutz ist unter anderem ein Holzzaun, ein Metallzaun, eine Mauer oder ein Maschendraht-Zaun. In den letzten Jahren werden vermehrt auch Kunststoffzäune als Abgrenzung oder Sichtschutz eingebaut.

Allgemeines

Einer der natürlichsten Sichtschutzzäune überhaupt besteht aus Bambus und Weide. Diese Art Sichtschutz ist in fast allen Baumärkten erhältlich und muss nur noch aufgebaut werden. Ein Sichtschutz dieses Typs ist schnell wachsend und robust, daher ist er gut im Garten und auf der Terrasse einsetzbar. Es ist jedoch nur ein geringer Schallschutz vorhanden.

TOP Qualität –
Gute Preise
Gabionen
Körbe und Säulen
Gabionenzaun u.
Gabionenmauer
Im Gabionen Shop
bestellen

Hier klicken


Weiterlesen


Kosten Gabionenwand

Die Kosten einer Gabionenwand

Hintergrund Mauer aus GabionenWer eine Gabionenwand als Sicht- und / oder Lärmschutzwand in den eigenen Garten oder auf das eigene Grundstück stellen will, hat sich für eine effektive und stylische Form der Schutzwand entscheiden. Es stellt sich aber im Anschluss die Frage nach den Kosten für eine Gabionenwand. Pauschal die Kosten für eine Gabionenwand anzugeben ist recht schwierig, da diese von verschiedenen Faktoren abhängen. Die verschiedenen Einflussfaktoren für die Kosten für eine Gabionenwand wollen wir Ihnen gerne kurz erläutern.

Größe der Gabionen

Es liegt auf der Hand: je größer die einzelnen Gabionen für eine Gabionenwand sind, desto höher sind auch die Kosten der Gabionenwand. Und je größer die gesamte Gabionenwand ist, desto mehr steigen ebenfalls die Kosten für eine Gabionenwand. Ein Beispiel: Eine Gabione mit einem Meter Höhe ist natürlich deutlich günstiger als eine Gabione mit zwei Metern Höhe. Denn für sie wird bedeutend mehr Material in Form des Drahtes verwendet, wenn wir von der gleichen Grundfläche und einer gleichen Maschendichte ausgehen.

TOP Qualität –
Gute Preise
Gabionen
Körbe und Säulen
Gabionenzaun u.
Gabionenmauer
Im Gabionen Shop
bestellen

Hier klicken


Weiterlesen


Steinkorb Mauer

Steinkorb Mauer – veränderbar und dekorativ

Gabionen für eine Steinkorb Mauer ergeben den Kontext für das unterschiedliche Füllmaterial. Vor zahlreichen Jahren wurde diese Gabionen insbesondere im Baubereich zur Befestigung von Uferbereichen und Straßen verwendet.

Mittlerweile haben sie ihren Platz in der Gartenarchitektur und sorgen nicht nur für einen Sicht- und Lärmschutz. Neben den unterschiedlichsten Füllmaterialien erhalten Sie auch unterschiedlichsten Formen, Größen und Maschenweiten.

Unterschiedliche Gabionen für eine Steinkorb Mauer

Der überwiegende Teil der Gabionen für Steinmauern wird aus Stabmatten hergestellt. Die Hersteller verwenden im Regelfall feuerverzinkte Drähte mit bis 4,5 mm Durchmesser. Die Steinkörbe sind dadurch sehr wetterbeständig und langlebig. Die Gabionen werden normalerweise in den Maschenweiten von 10 x 10 cm oder 10 x5 cm angeboten. Die Breite beträgt etwa 50 bis 200 Zentimeter.

TOP Qualität –
Gute Preise
Gabionen
Körbe und Säulen
Gabionenzaun u.
Gabionenmauer
Im Gabionen Shop
bestellen

Hier klicken


Weiterlesen


Steingitterwand

Eine Steingitterwand mit diversen Möglichkeiten

Sie können eine Gabionenwand unterschiedlich gestalten. Für diesen Einsatz stehen zahlreiche unterschiedliche Gabionen Größen, Maschengitterweiten, Drahtstärken und diverse Legierungen der Oberflächen zur Verfügung. Die Steinfüllung erlaubt Ihnen zahlreiche Variationen, um den Wirkungsgrad einer Steingitterwand zu verändern und sie können die Füllung mit einer schmuckvollen Dekoration beenden.

Sie haben die Möglichkeit, weitere Elemente für die Gestaltung zu verschmelzen. Dabei werden Gabionen mit Zaunfeldern sowie Betonsäulen und Elementen der Betonmauer fusioniert.

Tipps für den Bau einer Steingitterwand

Eine Steingitterwand erfreut sich steigender Beliebtheit, weil sie wie attraktive, hübsche Trockenmauer wirkt. Im Vergleich ist eine Steingitterwand jedoch einfach zu errichten. Die Gabionenwand besteht aus mit Steinen gefüllten Drahtkörben. Es hört sich einfach an, trotzdem liegen die Besonderheiten in den Einzelheiten. Die Lieferung der Gabionen erfolgt als ein Gitter, mit manchmal komplizierten Elementen für die Verbindung.

TOP Qualität –
Gute Preise
Gabionen
Körbe und Säulen
Gabionenzaun u.
Gabionenmauer
Im Gabionen Shop
bestellen

Hier klicken


Weiterlesen


Gabionen zum sitzen

Viele Möglichkeiten: Gabionen zum Sitzen und Gabionensäulen

Gabionen bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie Sie diese in Ihrem Garten einsetzen können. Neben den klassischen Varianten als Gartenzaun oder Stützmauer können Sie auch Gabionen zum Sitzen als Gartenbank oder auch dekorative Gabionensäulen in Ihrem Garten errichten. Diese sehen nicht nur gut aus, sondern können auch noch einen sinnvollen Nutzen haben.

Was sind Gabionen?

Gabionen sind Drahtkörbe, die mit Steinen gefüllt viele Aufgaben in Ihrem Garten übernehmen können. Sie können als Gabionenzaun einen klassischen Holzzaun oder eine Hecke ersetzen und zeichnen sich hier im Vergleich zu ihren Pendants als sehr pflegeleichte Alternative aus. Zudem können Sie mit Gabionen unter anderem Hänge und angelegte Terrassen an Hanggrundstücken abstützen. Auch als Sicht- bzw. Lärmschutzwand machen sie sich prima in Ihrem Garten bzw. auf Ihrem Grundstück.

Allerdings müssen es nicht immer nur die praktischen Dinge sein, die Sie mit Gabionen dennoch optisch ansprechend lösen können. Auch eine Gartenbank können Sie zum Beispiel mit Gabionen zum Sitzen in Ihren Garten stellen. Oder Sie verwenden Gabionensäulen als dekorative Elemente oder Stützpfeiler für Überdachungen und andere Dinge. Ihren Möglichkeiten bei der Garten- und Landschaftsgestaltung sind mit Gabionen kaum Grenzen gesetzt. Hier wollen wir uns aber vor allem um die Gabionen zum Sitzen und Gabionensäulen kümmern.

TOP Qualität –
Gute Preise
Gabionen
Körbe und Säulen
Gabionenzaun u.
Gabionenmauer
Im Gabionen Shop
bestellen

Hier klicken

Ein gemütlicher Ort in Ihrem Garten

Eine klassische Gartenbank aus Holz versprüht nicht gerade Charme und Stil. Wenn Sie dennoch nicht auf eine Sitzgelegenheit im Garten verzichten wollen, entscheiden Sie sich für eine individuelle Lösung: Gabionen zum Sitzen. Sie können Gabionen als Gartenbank in Ihren Garten stellen und so die Holzbank quasi alt aussehen lassen. Denn Gabionen zum Sitzen haben (bei entsprechender Qualität) den gleichen Vorteil wie alle anderen Gabionen auch: sie rosten nicht und sind sehr langlebig sowie pflegeleicht.

So werden die Gabionen zum Sitzen schnell eine coole und hippe Version einer Gartenbank, die vor allem in modernen Gärten das perfekte Plätzchen findet. Aber auch in vielen anderen Gartenstilen finden Gabionen zum Sitzen ihren Platz. Denn durch die verschiedenen Möglichkeiten der Gestaltung wie individuelle Steinfüllungen sind die Gartenbank Gabionen zum Sitzen sehr vielseitig einsetzbar. So kann sie entweder aus Ihrem Garten optisch als Highlight herausstechen oder sich harmonisch in das Gesamtbild integrieren– je nachdem, was Sie aus Ihren Gartenbank Gabionen zum Sitzen machen.

Gartenbank Gabionen zum Sitzen sind in der Regel rechteckig geformt, sodass Sie die klassische Form einer Bank haben – meist aber ohne Rückenlehne. Sie können Gabionen zum Sitzen in verschiedenen Formen und Größen im gut sortierten Fachhandel oder Gabionen Online Shop kaufen. Sollten Sie hier nicht die passende Größe oder Form finden, weil Sie eine noch individuellere Lösung suchen, kann Ihnen ein Fachmann eine maßgefertigte Gartenbank Gabione in Ihrer Wunschform und -größe anfertigen.

Gabionen zum Sitzen aufstellen

Das Aufstellen einer Gartenbank Gabione ist nicht großartig anders als bei einem Gabionenzaun oder einem Hochbeet. Je nach Größe der Gabionen zum Sitzen ist es empfehlenswert, ein Fundament zu errichten. Hierfür können Sie Steinplatten aufstellen oder auch ein richtiges Fundament gießen. Auch das Verdichten von Schotter kann vollkommen ausreichen. Bei kleinen Gartenbank Gabionen kann es aber auch genügen, einfach den Boden zu verdichten. Dies hängt aber auch von der Beschaffenheit Ihres Bodens ab. Zudem ist es ratsam, die Gartenbank Gabionen zum Sitzen mit dem Boden bzw. Fundament zu verbinden. Auch hier gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Haben Sie die Gabionen zum Sitzen aufgestellt, kommt das Auffüllen mit Steinen. Hier können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen, denn Sie können sowohl die Farbe als auch die Größe frei wählen. Einzig auf die Abmessungen der Zwischenräume zwischen den einzelnen Drahtstangen der Gabionen sollten Sie achten, damit die Steine nicht wieder herausfallen. Sie können auch verschiedenfarbige Steine verwenden und diese entweder chaotisch oder nach einem Muster anordnen.

Anschließend sollten Sie, damit sie nicht auf dem blanken Drahtgestell der Gabionen zum Sitzen Platz nehmen, noch eine Sitzfläche montieren. Diese besteht in der Regel aus glattgeschliffenem und für den Außeneinsatz entsprechend behandeltem Holz. Sie können aber auch eine Steinplatte verwenden. Auch hier haben Sie verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten, um Ihrer neuen Gartenbank aus Gabionen einen individuellen Look zu verleihen.

Gabionensäulen: Dekoration für Ihren Garten

Gabionensäulen werden gerne als Dekoration in den Garten gestellt. Verwenden Sie nur eine Gabionen Säule, ist diese quasi ein optischer Hingucker in Ihrem Garten, gleicht fast einer Art Statue oder moderner Kunst. Vor allem dann, wenn Sie Gabionensäulen mit Steinen wie weißen Kieseln füllen, bekommen sie so eine besonders hochwertige Optik.

Aber auch viele Gabionensäulen in Reihe aufgestellt geben ein besonderes Bild ab. So können Sie aus vielen Gabionensäulen eine Art Säulengang in Ihrem Garten errichten, der zum Beispiel zu einer Gabionenbank bzw. Gabionen zum Sitzen führt. Stellen Sie einfach links und rechts entlang eines Weges durch Ihren Garten Gabionensäulen nebeneinander, um so einen Säulengang zu errichten.

Den Abstand und die Anzahl der Gabionensäulen können Sie natürlich selbst nach Ihrem Geschmack sowie den örtlichen Gegebenheiten in Ihrem Garten bestimmen. Füllen Sie die Drahtkörbe als Gabionensäulen zum Beispiel einheitlich mit weißen Steinen, ergibt sich ein mediterranes Flair. Denn solche Säulengänge (dann aus Marmor ohne Gabionensäulen) haben in südlichen Gefilden wie Italien und Griechenland Jahrhunderte lange Traditionen.

Alternativ können Sie natürlich jegliche andere Farbe an Steinen nehmen, um die Gabionensäulen in Ihrem Garten einen passenden und individuellen Look zu Ihrem Haus oder Ihrer Gartengestaltung zu verleihen. Verwenden Sie für Ihren Gabionen Säulengang zum Beispiel unbehandelte Natursteine, bekommen die Gabionensäulen einen altertümlichen Look und können schnell an eine Burgruine erinnern. Verwenden Sie hingegen Steine in roter, gelber oder einer anderen Farbe, verleihen Sie den Gabionensäulen auf Ihrem Grundstück – egal, ob eine als Highlight oder viele in Reih und Glied – eine individuelle Optik und lassen Sie so zum Blickfang in Ihrem Garten werden.

TOP Qualität –
Gute Preise
Gabionen
Körbe und Säulen
Gabionenzaun u.
Gabionenmauer
Im Gabionen Shop
bestellen

Hier klicken

Eine Gabionen Säule kann mehr als nur Deko

Gabionensäulen müssen aber nicht nur reine Dekoration sein. Sie können die Gabionensäulen in rund und eckig kaufen und auch für praktische Dinge verwenden. So können Sie unter anderem Gabionensäulen als Rankhilfe für Pflanzen verwenden. Oder Sie verwenden Gabionensäulen als stützendes Element. So können Sie zum Beispiel dank der robusten Bauweise und dem stabilen Füllmaterial der Gabionensäulen diese als Eckpfeiler für eine Überdachung oder eine Art Gartenpavillon nutzen.

Stellen Sie einfach vier Gabionensäulen in einer quadratischen oder rechteckigen Form auf und bauen eine leichte Dachkonstruktion darüber oder spannen ein Segel. Schon haben Sie eine überdachte Fläche mit drei oder vier Gabionensäulen geschaffen, unter der Sie zum Beispiel Gabionen zum Sitzen aufstellen können. Diese Form der Überdachung in Ihrem Garten ist auf jeden Fall deutlich individueller als ein fertiger Pavillon aus dem Baumarkt.