Schlagwort: Hochbeet Gabionen

Drahtkörbe als Hochbeet Gabionen

Abgrenzungen, Einfriedungen und ewig währender Sicht- bzw. Lärmschutz werden durch sogenannte Gabionen-Drahtkörbe oder Gabionen-Zaunsysteme garantiert. Ohne Baugerät lassen sich diese Drahtkörbe einfach und schnell aufstellen und beliebig befüllen. Sind diese Drahtkörbe nicht besonders hoch, kann dies mit wenigen Handgriffen einfach auf dem vorhandenen Untergrund Gabionen-Kräuterhochbeetgeschehen. Soll eine Wand mit Gabionen gezogen werden, empfiehlt es sich vorher ein Fundament mit Schottersteinen anzulegen. Auch sollten die einzelnen Gabionen hierbei miteinander verbunden werden, um die Stabilität der Gabionen-Mauer zu sichern.

Dies bedeutet für den Gartenfreund eine Alternative zu herkömmlichen Steinmauern, Pergolen oder Betonmauern. Individuell können die Drahtkörbe befüllt und somit die Ansicht im Garten immer wieder verändert werden. Neben den herkömmlichen Mauern und monolithischen Bauwerken haben somit Gabionen mittlerweile einen festen Platz in der Garten- und Landschaftsgestaltung eingenommen.

Zur Befüllung der Drahtkörbe können Ziersteine oder -kiesel, Natursteine, Holz, Glasbruch und viele andere Materialien dienen. Wer sein Budget schonen möchte, befüllt die Drahtkörbe gleichmäßig von Hand mit einer edlen Außenansicht und verwendet im nicht sichtbaren Innenteil günstigere Materialien. In jedem Fall sorgen Gabionen für eine ausgefallene Optik an der Terrasse oder im Garten und passen sowohl in Gärten mit Wildstaudencharakter, wie auch in edel angelegte Rosengärten.

TOP Qualität –
Gute Preise
Gabionen
Körbe und Säulen
Gabionenzaun u.
Gabionenmauer
Im Gabionen Shop
bestellen

Hier klicken


Weiterlesen


Hochbeet aus Gabionen

Ein Hochbeet aus Gabionen errichten

Gabionen-KräuterhochbeetGabionen bieten vielfältige Möglichkeiten der Gartengestaltung. Neben den naheliegenden Verwendungszwecken wie als Zäune oder Sichtschutz macht auch ein Hochbeet aus Gabionen in jedem Garten eine tolle Figur. Denn ein Hochbeet aus Gabionen bietet viele Vorteile. Es ist leichter zu pflegen und zu bepflanzen, da Sie nicht auf dem Boden herumkrabbeln und in gebückter Haltung arbeiten müssen. Zudem sieht ein Hochbeet aus Gabionen auch einfach schick aus.

Vorteil eines Hochbeetes aus Gabionen

Ein Hochbeet aus Gabionen bietet viele Vorteile im Vergleich zu anderen Bauweisen. Die Gabionen, also mit Stein gefüllte Drahtkörbe, übernehmen dabei die Aufgabe der Seitenwände. Diese bestehen sonst aus Holz, was aber verschiedene Nachteile hat. Denn Holz ist im Gegensatz zu Stein und dem Drahtgeflecht hochwertiger Gabionen nicht witterungsbeständig, bedarf regelmäßiger Pflege und bereits vor dem Bau einiger Maßnahmen, um es gegen Fäule und Feuchtigkeit zu schützen.

TOP Qualität –
Gute Preise
Gabionen
Körbe und Säulen
Gabionenzaun u.
Gabionenmauer
Im Gabionen Shop
bestellen

Hier klicken

Ein Hochbeet aus Gabionen bietet zudem einen deutlich individuelleren Look als die klassische Variante mit Holzwänden. Denn ein Hochbeet aus Gabionen hat nun einmal nicht jeder. Sie möchten ein optisches und individuelles Highlight in Ihren Garten setzen, dass auch noch einen praktischen Nutzen hat? Dann sind Sie jetzt fündig geworden.
Weiterlesen