Schlagwort: Gabionenzaun

Zaun mit Steinen gefüllt

Vielleicht ist es Ihnen auch schon aufgefallen, dass in den heutigen Gärten immer weniger Zäune aus Metall oder altmodische Holzzäune stehen. Das liegt daran, dass ein Zaun mit Steinen gefüllt weitaus weniger kostet. Aber nicht nur das, er ist auch sehr pflegeleicht und wartungsarm. Wenn er einmal aufgestellt ist, hält er für viele Jahre und ist ein echter Blickfang in Ihrem Garten. Auch die Montage von einer sogenannten Gabionenwand ist denkbar einfach und erfordert nur wenig handwerkliches Geschick.

Was kostet ein Zaun mit Steinen gefüllt?

Hintergrund Mauer aus GabionenDer Preis lässt sich leider nicht pauschalieren, im Schnitt kostet ein Gabionenzaun aber deutlich weniger als ein herkömmlicher Zaun. Wichtig für die Preisgestaltung ist auch, ob sie sich für Fertigelemente oder einen Bausatz entscheiden. Entscheidet man sich für die zweite Variante, werden die Steinkörbe als einzelne Elemente geliefert und müssen nur von Ihnen zusammengeschraubt werden.

Wenn Sie Gabionen kaufen, finden Sie immer eine Anleitung des Herstellers im Paket. Daraus sollte ersichtlich sein, dass Sie die Rückwand mit den Seitenwänden verschrauben müssen. Hinterher wird das Vorderteil angebracht und die Gabione mit Steinen gefüllt. So entsteht mit wenigen Handgriffen ein Zaun mit Steinen gefüllt.

Weiterlesen


Zaun aus Steinen

Zaun aus Steinen

stones-207880_640(1)Steine sind ein sehr vielseitiges Baumaterial. Sie können als Straßenbelag und für den Bau von Gebäuden aller Art verwendet werden. Früher wurden aus Steinen ganze Burgmauern errichtet, die feindlichen Angriffen standhielten. Ganz so hoch sind die heutigen Anforderungen an einen Gartenzaun sicherlich nicht. Dennoch ist ein Zaun aus Steinen eine tolle Möglichkeit, einem Garten einen individuellen Touch zu verleihen.

Dabei gibt es durchaus mehrere Möglichkeiten, einen Zaun aus Steinen zu bauen. Diese unterscheiden sich nicht nur in Ihrer Form und Aussehen, sondern auch im Aufwand des Baues. Wir möchten Ihnen gerne einen kleinen Überblick über die Möglichkeiten geben, wie Sie einen Zaun aus Steinen bauen können.

Die klassische Steinmauer

Die klassische Form eines Zaunes aus Steinen ist es, Natursteine zu einer Naturmauer zusammenbauen, indem Sie diese versuchen, mit einigermaßen System und soweit wie möglich passend aufeinanderstapeln und mit Beton oder Zement fixieren. Diese Methode einer klassischen Steinmauer ist definitiv die traditionellste Form eines Zaunes aus Steinen. Der Bau ist aber doch relativ aufwendig und bedarf durchaus Zeit, Kenntnissen und handwerklichem Geschick.

Weiterlesen